Prüfung von Arbeitsmitteln

Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung müssen in einer Gefährdungsbeurteilung die Prüfungen für Arbeitsmittel aufgezeichnet werden. Arbeitsmittel müssen grundsätzlich in angemessenen Zeitabständen gemäß Betriebssicherheitsverordnung & TRBS 1201 durch eine zur Prüfung befähigte Person geprüft werden.

Unsere Dienstleistungen – Ihr „Rundum-Sorglos-Paket“:

Prüfung aller Arbeitsmittel, Gefährdungsbeurteilung , Dokumentation, Unterweisung, Betriebsanweisung. Festlegung von Art, Umfang und Frist der Prüfungen für Arbeitsmittel im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung .