Lärmgefährdung an Arbeitsplätzen

Unter Lärm wird allgemein die Belastung des Menschen durch schädigende oder störende Geräusche aus der Umgebung verstanden. Neben der gehörschädigenden Wirkung des Lärms müssen auch die Beeinträchtigung der Konzentrationsfähigkeit und die Beeinflussung vegetativer Körperfunktionen betrachtet werden.

Zum Themenfeld Lärm gehören:

  • Lärmgefährdung an Arbeitsplätzen

  • Geräuschmessung

  • Lärmminderungsmaßnamen

  • Raumakustik

  • Beurteilung und Prävention extraauraler Lärmwirkungen

  • Schallpegelmessung, Tages-Lärmexpositionspegel, Spitzenschalldruckpegel, Lärmbereich, Schallemission, Schallimmission, Gehörschädigung, Lärmminderungsprogramm, Kapselung, Gehörschutz, Absorptionsgrad, Abstandsverdoppelung, Nachhallzeit

    Unsere Dienstleistungen – Ihr „Rundum-Sorglos-Paket“:

    FORDERN Sie ein kostenloses und unverbindliches KOMPLETT Angebot  an